Die sieben Todsünden

WARUM lügen und betrügen Menschen? Nicht der Hochmut und Stolz an sich ist die Todsünde, sondern die Einstellungen des einzelnen Menschen und der Gesellschaft dazu.
Die Wollust und auch die Völlerei ebenso Zorn und Wut. Wie werden diese Eigenschaften in der Gesellschaft heute bewertet.


Neid und Dummheit geben sich in unserer Gesellschaft gern die Hand.
Die Habgier nennt die Ursache allen Übels: Die Gier.
Sie wird in allen allen heiligen Büchern als die Ursache allen Bösen benannt und wenn wir nicht lernen diese zu bekämpfen, haben wir bald keine Möglichkeit mehr auf dieser Erde zu leben.

Mit den vorliegenden Geschichten kann jeder Leser überprüfen, ob er noch erkennt, wo die Gier beginnt.


2020, Hc., ca. 100 Seiten; 10 Aquarelle von Marianne Voß, Coverbild von Gudrun Strüber,
Preis: 9,80 (978-3-945346-82-2)



Leseprobe Rezension bestellen

 

zurück

Gudrun Strüber
Erschienen 2020
HC.,ca. 100 S.;
Preis: 9,80 Euro
978-3-945346-82-2