Der Musenkuss

Schreiben ist die Leidenschaft der Autorin. Sie geht tief hinein, bis das Unsagbare nur noch in Bildern mit dem Herzen gesehen und gespürt werden kann.

Dabei nimmt sie den Leser mit zu Erlebnissen aus ihrer frühesten Kindheit, bis hin zu neueren Erfahrungen. Die Texte können bisweilen auch als Spiegel der Zeitgeschichte gesehen werden. Sie sind in diesem Buch nicht chronologisch geordnet.

Seit Kindestagen beobachtet sie genau und erforscht, warum etwas so ist, wie es ihr erscheint. „Ich will wissen, was die Welt im Innersten zusammenhält,“ formulierte sie schon als Teenager. Heute ist für sie die Wurzel allen schöpferischen Lebens und Handelns die Liebe.



Leseprobe bestellen

 

zurück


Helga L. Welker-Schwab
2023 Erschienen im
Fabuloso-Verlag Bilshausen
Pb., 210 S.;
Preis: vorausichtli. 12,80 €
978-3-949150-23-4