Niko Hass

Niko Hass ist Jahrgang 1965. Er ist in Mannheim geboren.

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann schloss er ein Lehramtsstudium erfolgreich ab. Seitdem arbeitet er als Lehrer in Nordrhein-Westfalen.

Er ist vielseitig interessiert. Seine Leidenschaft für das Schreiben entdeckte er vergleichsweise spät. Während des Referendariats begann er mit ersten Versuchen. Parallel zu seiner Arbeit als Lehrer schrieb er Berichte und Kritiken über Aufführungen von Musicals und Theaterstücken an seiner Schule.

Seit 2013 ist er dort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig und schreibt regelmäßig über schulische Veranstaltungen.

Im Frühjahr 2014 begann er das Schreiben von Kurzgeschichten und Gedichten, die er ständig erweitert. Ebenfalls 2014 begann er die Arbeit an „Der Marshal – Das Recht und die Rache“. Nach einigen Unterbrechungen beendete er den Roman im Jahr 2020.

2020
„Der Marshal – Das Recht und die Rache“
Eine Fortsetzung des Western ist geplant, außerdem noch zwei weitere Romane mit anderen Themen.
   
     
zurück